Fußreflexzonenmassage

Bereits vor mehr als 5000 Jahren war die heilende Wirkung der Druckmassage der Füße in alten Kulturkreisen bekannt. Davon ausgehend, dass verschiedene Punkte an den Füßen, sogenannte Reflexzonen, einem bestimmten Organ oder Körperteil zugeordnet sind, sollen diese bei der Massage Ihrer Füße stimuliert werden. Mit spezifischen Techniken und optimal angepasstem Druck mittels der Finger oder eines Massagestabs führt die Fußreflexzonenmassage zur Tiefenentspannung und zum Lösen von Blockaden im Energiefluss. Außerdem werden die Blutzirkulation und die Entgiftung angeregt, Ihr Immunsystem gestärkt und die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers aktiviert.

Fuß bei Fußreflexzonenmassage in Chemnitz

Welche Vorteile bietet Ihnen eine Fußreflexzonen-Massage?

Die Fußreflexzonenmassage kann darüber hinaus bei folgenden Symptomen als ergänzende Methode Linderung verschaffen:

  • Stress und Abgeschlagenheit
  • Migräne und Kopfschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Durchblutungsstörungen
  • Menstruationsschmerzen
  • Verdauungsprobleme
  • Gelenkschmerzen

Kümmere Dich um Deinen Körper. Es ist der einzige Ort, den Du zum Leben hast.

– Jim Rohn

Massage der besonderen Art

Eine Fußreflexzonenmassage ist eine Massage der besonderen Art, denn die Füße sind der Spiegel unseres Körpers. Schon vor mehr als 5000 Jahren war die heilende Wirkung der Druckmassage der Füße in den alten Kulturkreisen bekannt. Es wird davon ausgegangen, dass die Füße ein Abbild unseres gesamten Körpers sind. So gehören bestimmte Punkte an den Füßen (sog. Reflexzonen) zu einem entsprechenden Organ oder Körperteil.  Bei der Fußreflexzonenmassage werden durch Massage der Reflexzonen entsprechend das dazugehörige Organ oder Körperteil stimuliert.

Den Grundstein für die heutige Reflexzonenmassage legte 1917 der amerikanische Arzt Dr. Fitzgerald, indem er die Wirkung der überlieferten Fußpunkte systematisierte. D Im Jahr 1917 veröffentlichte er das gleichnamige Werk „Zone-Therapie“.

Der Ablauf der Massage

Die Fußreflexzonenmassage beginnen wir mit einem angenehmen warmen Fußbad, das Wasser ist mit Sahne und Ätherischen Ölen der Firma „Primavera“ angereichert.

Sie fühlen sich wohl und entspannen sich.  Ihre Reflexzonen am Fuß werden mit dem Daumen oder einem Massagestab massiert. Die ersten Behandlungen können durchaus etwas schmerzhaft sein, das ist immer ein Zeichen für Imbalancen im Körper. Schon nach wenigen Massagen werden Sie eine deutliche Besserung spüren.

Jetzt Ihren Wohlfühl-Termin vereinbaren. Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine Nachricht per Kontaktformular.